Ein heißer „TIPP“ für Berufsrückkehrerinnen!

TIPP‘ steht für ‚Training-Infos-PraxisPlanung‘ und bietet Müttern in Kooperation mit dem Beratungsbüro Neue Kompetenz – Netzwerk Beruf ein ideales Sprungbrett in den Job. Nutzen Sie dieses Sprungbrett: Seminarstart ist der 20. Oktober 2017.

Das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz  hat  die Förderung des erfolgreichen Teilzeit-Projektes ‚TIPP‘ für Familienfrauen bewilligt! „Dieses Projekt verstehen wir als besondere Anerkennung der geleisteten Familienarbeit. Beim erfolgreichen Wiedereinstieg in den Beruf ist professionelle und wirkungsvolle Unterstützung unerlässlich!“ betonte einst unsere Frauenministerin Irene Alt.

Nach Jahren des ‚Familienmanagements‘ gilt es jetzt, sich optimal auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten. Eine längere Abwesenheit aus dem Berufsleben hinterlässt fachliche Lücken und nagt am Selbstwertgefühl. Familie und Job unter einen Hut zu bekommen, ist eine echte Herausforderung.

„Wir kennen die Fragen und Probleme von Müttern vor dem Wiedereinstieg sehr genau“, berichtet Anke Hollatz M. A., Familie & Beruf e.V., Altenkirchen „und haben dafür ein passgenaues Seminarprogramm entwickelt.“ Seit 16 Jahren berät die Expertin im Auftrag der Landesregierung Rheinland-Pfalz Frauen in beruflichen Umbruchsituationen und weiß, welche konkreten Schritte zum Erfolg führen.

Potenzialanalyse, aktuelle Bewerbungsmethoden, Kommunikations- und Zeitmanagement sind u.a. wichtige Module. Die Teilnehmerinnen können sich auf die Externenprüfung zum Europäischen Computer Pass vorbereiten und haben Gelegenheit, Arbeitsabläufe in regionalen Unternehmen live zu erleben.

Lernen Sie in einer kleinen Seminargruppe ganz unterschiedliche Formen der Berufstätigkeit kennen – vom Minijob bis zur Existenzgründung – und erkunden Sie Ihr individuelles Arbeitszeitmodell.

TIPP‘ – die Zielgerade in den Arbeitsmarkt klärt Ihre Fragen: Was will ich? Was kann ich? Welche Möglichkeiten habe ich? Gestalten Sie Ihre Zukunftsvision!

Voraussetzungen sind die Freude an Veränderungen und der Mut, neue Schritte zu wagen!

Informieren Sie sich über Ihren Einstieg in einem vertrauensvollem Einzelgespräch.

Alle Informationen zum Seminarstart am 20. Oktober 2017 erhalten Sie im Beratungsbüro Familie & Beruf e.V. : Tel.: 02681 986129
Email: buero@neuekompetenz.de

Martina Zabel

Mehr von dieser Autorin anzeigen